Nur weil es dich gibt

Texte zum Nachdenken und Umdenken von Heinz Gutgsell

Home Texte, Buch, Texte, Gedichte, Buch, Buchgeschenk, Ostergeschenk, Trauer, Krieg, Sinn, Sinnsuche, Weltanschauung, Ansichten, Einsichten, Weltsichten, Reflexionen, Leben, WeisheitenWeltsichten | Menschheit | Gefühltes | Liebe | Abschweifungen | Tod nur weil es dich gibtAutor | Bestellung

Der Autor

Kontakt

Direktbestellung

Impressum

 

Presse

surftipps

Vorwort

Texte zum Nachdenken und Umdenken von Heinz GutgsellDas Leben mit dem Herzen zu sehen ist eine Gabe, die jedem Menschen in die Wiege gelegt wurde.

Inmitten der Hektik und den Sorgen des Alltags vergessen wir jedoch mehr und mehr in uns hinein zu horchen und die Tiefe der Seele sprechen zu lassen.

Dies ist jedoch eine Voraussetzung für ein zufriedenes und erfülltes Leben.

Unser Herz fühlt oft anders als der Verstand uns befiehlt und so stirbt es viele kleine Tode, wird kleiner, kälter und härter. Dann führt es nur noch ein jämmerliches Dasein in unserer Brust. Eine Weile überlebt es noch in einem See von Tränen ob seiner Einsamkeit und der zerbrochenen Träume, bevor es unwiederbringlich in der kalten materiellen Welt erstarrt.

Nur weil es dich gibt

 

Dem Erfolg, dem Geld und den Machtgelüsten nacheilend vergessen viele Menschen die elementarsten Pflichten gegenüber dem Nächsten und die Grundsätze eines harmonischen Zusammenlebens; Kinder werden gequält und zu funktionierenden Marionetten ohne Liebe und Nestwärme herangezogen.

Wehrlose werden gedemütigt und erniedrigt und so wiederum zu Demütigenden und Erniedrigenden gemacht.

Alte und Schwache werden sich selbst überlassen und vergessen.

In den reichen Metropolen und extravaganten Vierteln tragen die Hunde mit Edelsteinen besetzte Halsbänder für viele tausend Euro, während in den Entwicklungsländern Kinder an Hunger und Krankheit sterben, weil niemand fünf Euro übrig hat, um sie zu retten.

Ein großer Teil der Menschen verliert sich in persönlichen, kleinlichen Machtkämpfen, ausgelöst von Neid, Missgunst und Wichtigtuerei, statt sich den Aufgaben des Lebens zu widmen.

Texte, Buch, Texte, Gedichte, Buch, Buchgeschenk, Ostergeschenk, Trauer, Krieg, Sinn, Sinnsuche, Weltanschauung, Ansichten, Einsichten, Weltsichten, Reflexionen, Leben, WeisheitenJeder kennt die Karrieremenschen, die sich so wichtig nehmen. Oft sind sie aber nicht nur Könige ihres Erfolges, sondern auch Sklaven ihrer Arbeit und süchtig Abhängige von Macht und Reichtum.

Die Tugenden namens Fleiß und Strebsamkeit sind bei diesen Menschen mehr Fluch als Segen, weil sie von Rücksichtslosigkeit geprägt sind und sie zu Opfern ihres eigenen Tuns werden lässt.

So wie sich meine Seele dieser schmerzlichen Realität bewusst ist und mein Innerstes dieser Macht des Materiellen gegensteuert, weiß ich auch, dass ich nicht allein bin in diesem Kampf.

In der Hoffnung, viele Gleichgesinnte zu erreichen, schrieb ich diese Zeilen und eröffne euch die Gedanken meines Herzens, damit sie zu Worten des Trostes und des Nachdenkens werden.


Naturböden und Parkettkauf im Internet

Trip Trap Holzpflege für Parketthandel und Parkettleger

Programmierung und Umsetzung Ihrer Onlinebefragung mit Analyse und statistische Auswertung

Hier könnte auch Ihr Link stehen einfach Email an gutgsell@info-art.de